Das innere Team

 

 

 

Wir wollen mit uns selbst im Einklang sein. Unsere Kommunikation soll stimmig  sein.

 

In uns gibt es oft  viele Stimmen, die sich zu Wort melden. Sie sind unsere inneren Stimmungsmacher, d.h. sie machen unser Lebensgefühl aus. Sie wollen sich in unserem Verhalten ausdrücken.

 

Um authentisch zu sein, bilden wir aus diesen zerstrittenen Teilen in uns ein inneres Team. Das ist die Aufgabe des Teamchefs oder auch des Liebevollen Selbst. Es geht in Kontakt mit allen Teamkollegen und vermittelt zwischen ihnen und bildet so ein funktionsfähiges Team.

 

Mit Hilfe einer Aufstellung werden die inneren Teammitglieder sichtbar gemacht und in Kontakt zueinander gebracht unter der Leitung des Liebevollen Selbst.

 

Wer sich seiner inneren Stimmen bewusst ist und ihnen zuhört, baut ein funktionsfähiges Team auf,   kann in Einklang mit sich sein und kraftvoll kommunizieren.